Südschule Kamen

Nachricht

07.11.2019

St Martins Umzug am Standort Josef

Bei stabilem Wetter konnten die Kinder der Josef- und Südschule ihre selbstgebastelten Laternen durch die Dunkelheit tragen. Angeführt vom Heiligen Martin hoch zu Ross und in der Mitte des Zuges unterstützt von einer Kapelle konnten alle Kinder den Umzug genießen.

Gestartet wurde jedoch in der Kirche, wo die Kinder der Josefschule eine tolle Aufführung der Geschichte des Hl. Martins vorbereitet hatten. Zusätzlich spielte einer unserer ehemaligen Schüler mit seiner Trompete. Das gefiel allen sehr.

Nach dem Umzug gingen die Schülerinnen und Schüler noch in die Klassen und hörten bei Martinsbrezel und Saft eine tolle Geschichte über Laternen und St. Martin.

Zum Abschluss gabs dann für den ein oder anderen auch noch eine Bratwurst im Brötchen und alle konnten rabimmel rabammel mit ihrer Laterne nach Hause gehen.

Tags: Aktuelles, Südschule, Schulleben